Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Angebot

Die Schulpsychologischen Dienste sind ein Angebot der Volksschulen. Sie stehen Eltern, Kindern, Jugendlichen, Lehrpersonen, Schulleitungen und Behördenmitgliedern kostenlos zur Verfügung.

Nehmen Sie Kontakt auf

  • bei Lernproblemen Ihres Kindes (Wahrnehmung, Konzentration, Motivation, Teilleistungsschwächen, Lernsituation, Angst)
  • bei Schuleintrittsfragen
  • für Schullaufbahnberatung
  • bei Unter- und Überforderung in der Schule (Fragen nach dem Entwicklungsstand des Kindes, Potentialanalysen)
  • bei Schwierigkeiten im Umgang mit andern Kindern (Mobbing, Schüchternheit)
  • bei Verhaltensauffälligkeiten
  • bei Erziehungsproblemen
  • in Krisensituationen in der Schule
  • bei Konflikten zwischen Schule und Familie
  • für die Beurteilung von Sonderschulbedürftigkeit

Die Schulpsychologie bietet:

Wir bieten sowohl Eltern, Kindern und Jugendlichen, wie auch Lehrpersonen, Heilpädagogen, Schulleitungen und Behörden Hilfestellungen zur Lösungsfindung an.

Dies geschieht durch

  • individuelle psychologische Abklärung und Beratung/Begleitung
  • Standortgespräche, Klassenbesuche, Lehrpersonenberatung
  • Gesprächsmoderation von Helferkonferenzen
  • Klasseninterventionen
  • Weiterbildungsangeboten
  • Mitarbeit in Schulentwicklungsprojekten
  • Gruppenangebot für Kinder aus Trennungs- oder Scheidungsfamilien in Zusammenarbeit mit der jufa - Fachstelle für Jugend und Familie
News
13.04.2022
Weiterbildung für Lehr- und weitere Fachpersonen
Ursina Marti, Schulpsychologin auf unserem ...
Weiterlesen
13.04.2022
Krieg in der Ukraine
Informationen und Ratschläge für Eltern sowie ...
Weiterlesen
09.02.2022
Merkblatt Mehrsprachigkeit
Kindlicher Spracherwerb in mehrsprachigen Familien
Weiterlesen