Direkt zum InhaltDirekt zur Navigation

Navigation
  • Aktuell
  • Informationen zum Schulstart nach den Herbstferien

Informationen zum Schulstart nach den Herbstferien

Publiziert: 18.10.2021

Elterninformation wurde den Eltern am 15.10.2021 per Mail zugestellt.


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte
 

Die Herbstferien gehen zu Ende und ich hoffe, Sie und Ihre Familien konnten sonnige Herbsttage geniessen.
Die letzten Wochen vor den Herbstferien bescherten in einigen Ebikoner Schulklassen leider Klassenquarantänen, was für Eltern, Kinder und Jugendliche, aber auch Lehrpersonen und Schulleitungen einige Unannehmlichkeiten verursachte.

Die bisher geltenden Corona-Massnahmen an den Luzerner Schulen werden vorläufig beibehalten. Die Klassenquarantänen sind in den vergangenen Wochen stark zurückgegangen. Der Regierungsrat hat deshalb beschlossen, die Maskenpflicht ab 5. Primarklasse und die Reihentests in der Sekundarschule nach den Herbstferien vorläufig beizubehalten. Mit dem Weiterführen der repetitiven Testungen an den Sekundarschulen können allfällig positive Schülerinnen und Schüler nach den Ferien schnell erfasst und die Übertragungsketten unterbrochen werden. Die Schulleitung Ebikon reklamierte bei den Dienststellen Volksschulbildung sowie Gesundheit und Sport die mehrfach verspätet eingetroffenen Testresultate mit der Konsequenz, dass der Kurierdienst die Proben neu im Zentrum Höchweid abholen wird. Der Testtag Donnerstag wird von der Dienststelle Gesundheit für die Gemeinde Ebikon vorgegeben.

Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen
Der Herbst ist auch die Jahreszeit, in welcher vermehrte Erkältungen mit Schnupfen und anderen Symptomen vorkommen. Der Umgang und auftretende Unsicherheiten damit wurden uns v.a. von Eltern zurückgemeldet, die Kinder im Kindergarten oder unteren Primarklassen haben.

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat die Testkriterien für Kinder und Jugendliche im Falle von Krankheitssymptomen angepasst. Es wird nur noch unterschieden zwischen Kindern über und unter sechs Jahren. Bei Kindern und Jugendlichen der Primar- und Sekundarschule gelten die gleichen Kriterien wie bei Erwachsenen: Treten Krankheits- und Erkältungssymptome auf, die mit COVID-19 vereinbar sind, bleibt die Schülerin/der Schüler zuhause und lässt sich testen (s. Merkblatt im Anhang). Bei symptomatischen Kindern unter sechs Jahren ist das Vorgehen differenzierter. Bitte entnehmen Sie dieses dem Merkblatt «Vorgehen bei Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern im Kindergarten» im Anhang. Die Merkblätter sind auch auf der DVS-Website aufgeschaltet. Sie werden aktuell in zahlreiche Sprachen übersetzt und stehen demnächst zur Verfügung.

Elternbesuchstage am 8./9. November 2021

Die Schulleitungskonferenz diskutiert am kommenden Montag die Durchführung der Elternbesuchstage im November. Wir gehen davon aus, dass eine Durchführung unter Beachtung einiger Regeln derzeit realistisch erscheint. Schulleitung und Lehrpersonen möchten diese Möglichkeit des Kontaktes zwischen Schule und Elternhaus gerne in diesem Jahr wieder anbieten. Wir informieren Sie rechtzeitig über die Art und Weise der Durchführung.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien nun ein sonniges Herbstwochenende und den Lernenden der Volksschule Ebikon einen erfolgreichen Start.

Ralph Späni (Leiter Bildung, Rektor)

 

News
18.10.2021
Informationen zum Schulstart nach den Herbstferien
Weiterlesen
Ältere Meldungen anzeigen